Das sind wir
– die Jenesinger Soundtschäcker!


Schon seit mehreren Jahren gibt es in Jenesien eine Jugendkapelle, offiziell wurde dies aber im Jahr 2017 mit der Gründung der Jenesinger Soundtschäcker durch den damaligen Jugendausschuss vollbracht. Seit 2015 liegt die musikalische Leitung in den Händen von Stefan Tammerle und 2019 hat Greta Pfattner die Rolle als Jugendleiterin übernommen. Aktuell zählt die Kapelle etwa 25 Jungmusikanten und Jungmusikantinnen in verschiedensten Altersstufen zwischen 12 und 16 Jahren.

Wer kann mitmachen?


Mitspielen können bei uns alle Jungmusikanten, die das zweite bzw. dritte Unterrichtsjahr in der Musikschule absolviert haben. Die Jugendkapelle ist dazu da, um bereits in frühen Lernjahren gemeinsam zu musizieren, voneinander zu lernen aber auch Gemeinschaft zu pflegen. So erhalten die Kinder und Jugendlichen einen ersten Einblick in das Vereinsleben und lernen gleichzeitig auf Pünktlichkeit und Disziplin zu achten.

Musikalische Auftritte


Zu unseren musikalischen Auftritten zählen z.B. der Faschingsumzug in Jenesien, Konzerte bei verschiedenen Festen und Anlässen und auch Gemeinschaftsprojekte mit anderen Jugendkapellen und der Musikkapelle Jenesien. Für diese Auftritte bereiten wir uns bei unseren Proben intensiv vor, und freuen uns dann natürlich riesig darauf, das Ergebnis vor Publikum zu präsentieren.


Unsere Auftritte im Jahr 2019:

- 02.03. Faschingsumzug in Jenesien
- 05.06. Konzert beim Abschlusskonzert der Musikschule Jenesien
- 13.07. Konzert beim Jenesier Kirchtag
- 20.07. Konzert beim Afinger Kirchtag

Spaß


Bei den Jenesinger Soundtschäcker‘n kommt natürlich auch der Spaß nicht zu kurz. Ob Winterausflug, Hüttenlager, oder Filmabend – langweilig wird es bei uns nicht. Das Musizieren soll zum Hobby werden und das wird es nur, wenn es Vergnügen bereitet!

Musikschule


Jedes Jahr im März können sich Kinder und Jugendliche, die ein Instrument lernen möchten, für das kommende Schuljahr in der Musikschule für den Instrumentalunterricht anmelden. Die Anzahl der Neuaufnahmen ist jedes Jahr begrenzt und die Teilnehmerplätze sind begehrt, deshalb gilt für die Anmeldung: je früher desto besser. Unsere Musikkapelle stellt nach Möglichkeit Instrumente zur Verfügung.

Na, Interesse bekommen?


Möchtest auch DU ein Instrument erlernen, gemeinsam mit uns musizieren und Spaß haben? Dann melde dich bei unserer Jugendleiterin Greta. Wir finden gemeinsam eine Lösung!